* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback
   17.02.16 16:38
    Sehr unterhaltsamer Blog
   14.04.16 21:10
    Super Seite. Vielen Dank
   9.01.17 15:56
    Schöne Seite. Schau doch






Sommer, Sonne, Sonnenschirm

Sommer, Sonne, Sonnenschirm

Wenn der Sommer kommt, denkt man an Wärme, gute Laune und vielleicht den ein oder anderen Windhauch, der leicht die warme Haut streift. Doch dabei wird meist der Sonnenschirm vergessen, der nicht nur einen schönen Blickfang in jedem Garten darstellt, sondern auch noch ein toller Schattenspender ist. Viele Hersteller werben damit, dass Ihre Schirme, die besten sind, doch die meisten Käufer wissen erst garnicht worauf sie achten müssen, um wirklich den besten Sonnenschirm zu erstehen.


Welcher ist denn nun der richtige Sonnenschirm?

Klar, sollte der Sonnenschirm gut in Ihrem Garten, der Terrasse oder auch vor Ihre Gaststätte passen, aber ein weiteres Merkmal ist, neben einem innovativen Design, nunmal auch die Sicherheit. Darauf sollte in jedem Fall Wert gelegt werden, wenn Sie sich nicht jedes Jahr einen neuen Schirm zulegen wollen.

Dabei spielt die Funktionalität eine nicht unwichtige Rolle. Der Schirm sollte sich leicht öffnen und schließen lassen, sodass Sie ihn, je nach Wetterlage, schnell auf oder auch zuspannen können. Ebenso ist auch der UV-Schutz ein wichtiger Faktor. Gerade im Gastronomiebereich sollte drauf geachtet werden. Schließlich sollen Ihre Gäste ja so lange wie möglich bei Ihnen verweilen und sich auch dementsprechend wohlfühlen.

Zudem muss auch die Lichtechtheit betrachtet werden. Diese gibt an, wie lange die Farben Ihres Sonnenschirms kraftvoll und leuchtend sind. Heißt also, je höher die Zahl der Lichtechtheit umso länger haben Sie etwas von den kräftigen satten Farben, die der Schirm Ihnen bietet.


Robust und leicht zu bedienen, das sollte der Schirm sein

Natürlich kommt es auch immer wieder zu plötzlichen Regenschauern. Hier sollte Ihr Schirm in keinem Fall versagen. Qualitativ hochwertige Sonnenschirme zeichnen sich dadurch aus, dass Sie imprägniert sind, sodass ihnen Regen und Schmutz nichts anhaben können. Zudem sollten Sie darauf achten, dass sich der Schirmbezug abnehmen lässt. Falls es doch einmal zu einigen Ablagerungen kommen sollte, können Sie ihn dann problemlos waschen. Das Gestell des Schirm sollte aus hochwertzigem Holz oder Aluminium bestehen. Manche Schirme sind hier auch noch einmal mit gewissen Legierungen versehen, die zu einer höhere Haltbarkeit beitragen. Wenn Sie diese Tipps beachten, steht einem problemlosen Schirmkauf nichts mehr im Wege.

22.9.11 12:50
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung